Vermittlung

In der Aufführung teilen Akteur*innen und Zuschauer*innen ein Erlebnis, doch der davor stehende Prozess bleibt meist im Verborgenen. In Form theater- und tanzpädagogischer Workshops, machen wir Tanz, Theater und Medienkunst für Teilnehmende praktisch erfahrbar. Wir möchten über eine Aufführung hinaus mit dem Publikum in einen Austausch treten und den Partizipierenden die Möglichkeit geben, eine neue Ausdrucksform für sich zu entdecken. Darüber hinaus kommen wir gerne in Nachgesprächen mit dem Publikum in einen Dialog.

 

Die Workshops können auch begleitend zu Inszenierungen stattfinden, sowie in persönlichen Absprachen separat konzipiert und individuell abgestimmt werden. Das Vermittlungsangebot richtet sich an Schulklassen aller Altersgruppen, Unternehmen und Organisationen, Lehrer*innen, sowie Künstler*innen aller Sparten. Die Dauer eines Workshops beträgt mindestens 1 1/2 Stunden und kann nach persönlicher Absprache erweitert werden. Des Weiteren sind auch Tages- und Wochen-Seminare möglich. Kontaktieren Sie uns gerne hier.

© 2016 by systemrhizoma

Künstler*innen Netzwerk